Schon viele Diäten erfolglos ausprobiert?

Schon viele Diäten erfolglos ausprobiert?

Du willst verzweifelt Gewicht verlieren, aber Du hast schon viele verschiedene Diäten ausprobiert und bist im Laufe der Jahre immer wieder gescheitert?

Diäten erfolglos

Lass dich nicht entmutigen

…oft sind die Konzepte mit daran Schuld! Die meisten Diäten sind nicht leicht aufrecht zu erhalten. Sie wurden schlicht und einfach konzipiert um Gewicht zu reduzieren….auf den ersten Blick, was sonst? Dabei hat man sich aber nur selten Gedanken darüber gemacht wie schwer es sein wird eine solche Diät auch durch zuhalten. Und sobald Du eine Diät dann abbrichst tritt der sogenannte JOJO-Effekt zutage; Du hast dann plötzlich noch mehr Kilos auf der Waage.

Abnehmen geht nicht zack zack

Etwas Geduld und Ausdauer ist schon gefragt. Wenn Du aber weniger stark in deinen Essgewohnheiten eingeschränkt bist als befürchtet, zudem nach einiger Zeit auf der Waage Resultate siehst, dann wirst Du auch dabeibleiben.

Werbung:

Abnehmen ohne Hunger

4 Tipps wie Du langfristig dein Gewicht reduzierst

# Tipp 1
Esse möglichst viele natürliche Lebensmittel. Umso weniger die von dir verwendeten Lebensmittel be- bzw. verarbeitet wurden desto besser! Esse viel Früchte, Gemüse und Vollkorn. Du wirst feststellen, das wenn Du mehr gesunde unbehandelte Nahrung isst, entweder schneller satt bist, oder trotz größerer Portionen nicht zunehmen wirst.

# Tipp 2
Senke deine Zuckeraufnahme! Bedenke auch unbedingt das viele Getränke Zucker enthalten. Achte bei Produkten “ohne Fette” auf den Zuckergehalt. Zucker wird häufig verwendet, um den Geschmack zu ersetzen, der verloren geht wenn das Fett entfernt wird. Auch gewisse Angewohnheiten wie der Zucker im Kaffee oder Tee solltest Du im Auge behalten. Leider ist nicht immer klar auf den Produktetiketten ersichtlich ob  oder wie viel Zucker in dem Nahrungsmittel enthalten ist. Es gibt viele verschiedenen Ausdrücke für Zuckerarten wie zum Beispiel, Farin, Dextrose, Saccharose, Maltose, Sirup, Laktose, Glukose, Fructose…

Werbung:

Abnehmen ohne Hunger

# Tipp 3
Trinke mehr Wasser! Wasser hilft auf natürliche Weise deinen Appetit und das Trinken (von anderen Getränken) zu unterdrücken. Und, Du wirst es kaum glauben, Wasser ist die Vorraussetzung um im Körper Fett zu verbrennen. Trinkst Du zu wenig Wasser, und hier ist die Rede von Wasser, nicht von Tee, Kaffee, Fruchtsäften etc.. fehlt eine Grundvorraussetzung zur Fettverbrennung. Wieviel Wasser solltest Du täglich zu dir nehmen? Als Faustformel gilt ca. 30ml pro Kilogramm Körpergewicht.

# Tipp 4
Verbrenne einfach mehr Kalorien als Du zu dir nimmst. Klingt einfach und ist einfach. Das erreichst Du mit entsprechender Ernährung und ausreichend Bewegung. Bewusst steht hier Bewegung und nicht Sport. Natürlich kannst Du auch gerne Sport treiben, es reicht aber in vielen Fällen vollkommen aus z.B. täglich 20-30 Minuten spazieren zu gehen.

1 thought on “Schon viele Diäten erfolglos ausprobiert?

Comments are closed.